Tag der offenen Tür 2019

Das Ritzefeld-Gymnasium öffnet am Samstag, dem 16. November, seine Türen für alle interessierten Besucher, insbesondere für die 4.-Klässler der Grundschulen und ihre Eltern. Zwischen 09.30 und 13.00 Uhr besteht die Möglichkeit, sich über unsere Schule, ihre vielfältigen Angebote sowie die Organisation des Schulalltags zu informieren. Darüber hinaus bieten sich an diesem Tag auch Gelegenheiten, unsere Schüler und Lehrer kennen zu lernen und Einblicke in die Ausgestaltung des Übergangs zwischen Grundschule und Gymnasium zu erfahren. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher beim Tag der offenen Tür.

Begrüßung und Schnupperstunden

Um 09.00 Uhr öffnen wir unsere Türen. Um 09.30 Uhr werden unsere Gäste in der Aula nach einer schwungvollen musikalischen Einstimmung durch unsere Big Band – die Crack Field Stompers – von Schulleiter Dr. U. Bettscheider begrüßt und von den Abteilungsleiterinnen der Unterstufe, Frau Amian und Frau Ungermann, über den Ablauf des Tages informiert. Im Anschluss besteht für alle Viertklässler und deren Eltern die Gelegenheit, Einblicke in den Unterricht in altbekannten und für die Schüler neuen Fächern zu erhalten. Gemeinsam mit ihren Fachlehrern bieten die Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 zu diesem Zweck Schnupperstunden in verschiedenen Fächern an.

Alle Jugendlichen, die von anderen weiterführenden Schulen an unsere Schule wechseln möchten, sind ebenfalls mit ihren Eltern zu diesem Tag eingeladen. Als Ansprechpartner werden unsere Abteilungsleiterin der Mittelstufe Frau Birkelbach und unser Abteilungsleiter der Oberstufe Herr A. Laurs zur Verfügung stehen.

Schüler und Lehrer freuen sich schon darauf, unseren Gästen die Vielfalt der Angebote am Ritzefeld-Gymnasium beim Tag der offenen Tür vorzustellen.

Zeit zum Entdecken und Erkunden

Wer möchte, kann auch an verschiedenen Vorführ- und Mitmachangeboten teilnehmen, die in verschiedenen Fächern angeboten werden. Darüber hinaus werden Führungen angeboten, mithilfe derer die Grundschüler und ihre Eltern die Schule genauer unter die Lupe nehmen, sich bei einem Rundgang  mit dem Schulgebäude und seinen Möglichkeiten vertraut machen und ein wenig Schulatmosphäre aufnehmen können.

Neben der Robotik-AG und Experimenten zum Staunen und Mitmachen in den naturwissenschaftlichen Fächern bietet dabei auch die Biologie-AG mit ihren exotischen Tieren interessante Einblicke in ihre Arbeit und vielfältige Möglichkeiten zum Mitmachen und Erkunden. Zudem besteht für alle Besucher – falls noch nicht geschehen – die Gelegenheit, einen Blick in die Fachräume zu werfen.

Es besteht natürlich auch die Möglichkeit, sich bei einer Tasse Kaffee und einem leckeren Stück Kuchen in der Cafeteria im Foyer zu stärken, das Angebot von Einzelberatungen in Anspruch zu nehmen oder auch ganz einfach mit unseren Schülern, Eltern und Lehrern ins Gespräch zu kommen. Sowohl im Foyer als auch an den Infoständen in der Aula bietet sich auch die Gelegenheit, sich über das Schulprofil, den Schulalltag sowie die Besonderheiten unserer Schule zu informieren. Für die Betreuung jüngerer Geschwisterkinder wird ebenfalls gesorgt. Eltern erhalten Informationsmaterial, das sie zu Hause mit ihren Kindern besprechen können.

Immer wieder ein fester Programmpunkt bei Veranstaltungen des Ritzefeld-Gymnasiums: unsere Big Band „Crack Field Stompers“.

Informationsabend am 18.11.2019

Wer noch Fragen hat oder die Besonderheiten unserer Schule noch einmal in aller Ruhe kennen lernen möchte, kann dies am Montag, dem 18.11.2019, um 19.00 Uhr bei unserem Informationsabend für Eltern der zukünftigen 5.-Klässler in der Aula des Ritzefeld-Gymnasiums tun. Unser Team steht Ihnen auch weiterhin Rede und Antwort. Kommen Sie mit uns ins Gespräch!

Links

Hinweis: Die Parkmöglichkeiten am und rund um das Ritzefeld-Gymnasium sind begrenzt.  Einige Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Lehrerparkplatz, Parkwächter werden rechtzeitig auf andere Parkmöglichkeiten, z.B. im Klara-Fey-Weg oder in der Oststraße, hinweisen. Weiterer Parkraum steht auf dem Parkplatz am Bethlehemkrankenhaus zur Verfügung.