Informationen für Eltern der 4.-Klässler

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, liebe Eltern,

wir freuen uns über euer und Ihr Interesse an unserer Schule.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen bereits einige Informationen und Termine zukommen lassen. Beachten Sie aber bitte, dass wir uns immer den aktuellen Vorgaben anpassen müssen und es daher coronabedingt zu Änderungen kommen kann. Alle aktuellen Informationen zum Tag der offenen Tür können Sie folgendem Link entnehmen.

Lernwerkstätten Biologie, Chemie, Informatik, Physik

Wir bieten drei Lernwerkstätten vor Ort am Ritzefeld-Gymnasium und eine Lernwerkstatt online an zwei Terminen an, die jeweils ihren Schwerpunkt in Biologie, Chemie, Physik oder Informatik haben werden:

  • Informatik    Mittwoch, 06.10.2021 (online)
  • Chemie          Mittwoch, 06.10.2021 (AUSGEBUCHT)
  • Biologie         Dienstag, 26.10.2021 (AUSGEBUCHT)
  • Physik            Dienstag, 26.10.2021 (AUSGEBUCHT)

jeweils von 15.00 – 16.30 Uhr, Chemie, Biologie und Physik in den naturwissenschaftlichen Räumen des Ritzefeld-Gymnasiums (Ritzefeldstraße 59, 52222 Stolberg).

Bewerbungsschluss war am 26.09.2021, 18.00 Uhr. Die naturwissenschaftlichen Lernwerkstätten sind ausgebucht. Wir werden uns nach erfolgter Auswertung über die bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse mit Ihnen im Verbindung setzen.

Lernwerkstatt Musik

Termin: 27.10.21, 15.00 – 16.30 , Raum A0.7

In der Lernwerkstatt Musik spielen und lernen wir, mit Klängen und Rhythmen umzugehen und geben damit einen kleinen Einblick in den Musikunterricht am „Ritze“.

Wir eröffnen unsere Lernwerkstatt in der Aula mit einer Gesangsprobe. Auf Keyboards, Gitarren, Blasinstrumenten und Tuned Percussions werden wir dann in den Unterrichtsräumen die Grundlagen einer Songbegleitung erproben. Zu bekannten Melodien wirst du schon nach einer Stunde mitspielen können.

Aufgrund der Pandemiesituation bitten wir, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Wir sind in den Musikräumen mit Keyboards, Gitarren und Blasinstrumenten gut ausgestattet. Alle Instrumente, die im Unterrichtsgebrauch sind, werden regelmäßig desinfiziert. Es ist aber auch möglich, das eigene Instrument mitzubringen – wer kann, bringt sein Klavier mit! 🙂

Wir freuen uns auf euch!!!

zur Anmeldung

Tag der offenen Tür (nur mit Anmeldung) – Bitte beachten Sie die aktuellen Hygienevorschriften!

Termin: Samstag, 13. November 2021, 8.30 – 10.30 Uhr (Grundschulen Atsch, Donnerberg, Grüntalschule, Herrmannstraße, Prämienstraße und Aachener Grundschulen) und 11.15 – 13.15 Uhr (Breinig, Büsbach, Gressenich, Mausbach, Zweifall und Eschweiler Grundschulen)

Am Tag der offenen Tür öffnet unsere Schule ihre Türen und lädt euch und Sie herzlich dazu ein, die Menschen, Angebote und Räumlichkeiten am „Ritze“ kennen zu lernen. Für die Anmeldung nutzen SIe bitte folgenden Link.

Hygieneregeln: Um Zutritt zur Schule zu erhalten, gilt die 3G-Regelung (Sie sind geimpft, nach der 48h-Regel getestet oder genesen). Der Nachweis wird vor Betreten der Schule geprüft, zudem besteht die Pflicht, im Schulgebäude einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Schnupperunterricht

Termin: Donnerstag, 20. Januar 2022, 08:00 – 11:20 Uhr

Bei Begegnungen mit Lehrern und älteren Schülern und vor allem bei spannenden Schnupperstunden in den verschiedenen Fächern können Schüler der 4. Klasse unsere Schule im Alltag erleben. Auch hier ist eine Teilnahme nur mit Anmeldung unter folgendem Link freigeschaltet.

Anmeldung

Der Anmeldezeitraum für die Gymnasien in der Städteregion Aachen beginnt etwa drei Wochen nach den Halbjahreszeugnissen (Mitte Februar 2022). Sobald die genauen Daten vorliegen, werden wir sie an dieser Stelle ergänzen.

Sollten Sie Ihr Kind an unserer Schule anmelden wollen, beachten Sie bitte folgende Punkte:

Bitte machen Sie über unsere Sekretärinnen Frau Kohnen oder Frau Koch (Telefon: 02402/29128, Email: sekretariat@ritzefeld.eu) einen Termin aus.

Für die Anmeldung benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • das aktuelle Halbjahreszeugnis (erstes Halbjahr des vierten Schuljahrs) mit der Empfehlung der Grundschule,
  • den Anmeldeschein der Stadt,
  • die Geburtsurkunde ihres Kindes,
  • den Impfausweis Ihres Kindes (Nachweis des Masern-Impfschutz),
  • den Schwimmausweis (Nachweis Schwimmabzeichen).

Sollten Sie schon vor dem Anmeldezeitraum ein Beratungsgespräch bei uns gehabt haben, so reicht es aus, wenn Sie den Anmeldeschein und das aktuelle Zeugnis im Sekretariat nachreichen oder im Schulbriefkasten einwerfen – ein separater Termin für die Anmeldung ist dann nicht mehr notwendig.

Selbstverständlich stehen wir euch und Ihnen aber auch außerhalb dieser Veranstaltungen für Gespräche zur Verfügung.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir alles Gute und euch Kindern ein schönes letztes Grundschuljahr!

Herzliche Grüße

Martina Ungermann
(Koordination Erprobungsstufe)