Förderkreis des Ritzefeld-Gymnasiums

Ein herzliches Dankeschön vorweg!

Durch aktives Werben für eine Mitgliedschaft im Förderkreis sowohl beim Kennenlernnachmittag, während der Einschulung als auch auf den Elternabenden der 5. Klassen konnten in diesem Schuljahr bereits zahlreiche Neuanmeldungen zum Förderkreis des Ritzefeld-Gymnasiums verzeichnet werden. So kann der Förderkreis auch weiterhin schulische Projekte finanziell unterstützen.

Der Vorstand des Förderkreises des Ritzefeld-Gymnasiums

Liebe Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, liebe Freunde und Förderer des Ritzefeld-Gymnasiums,

der Förderkreis des Ritzefeld-Gymnasiums ist seit 1978 ein integrierter Bestandteil der Schule. Die Aktivitäten des Förderkreises beziehen sich auf die Unterstützung der Erziehungsarbeit, der Mitgestaltung des Schullebens. Die Schulleitung und der oder die Vorsitzende der Schulpflegschaft arbeiten eng mit dem Förderverein zusammen und unterstützen die Aktivitäten und Initiativen in besonderem Maße.

Ausstattung der PC-RäumeWie unterstützt der Förderkreis die Schule?

Die finanziellen Mittel, die das Land NRW und die Stadt für den Schulbetrieb bereitstellen, reichen meist nur für den alltäglichen Betriebsablauf. Viele Wünsche müssen offen bleiben oder können nur mit großer zeitlicher Verzögerung in die Tat umgesetzt werden. Hier kann der Förderkreis in enger Zusammenarbeit mit der Schule effektiv, rasch und unbürokratisch mit gestalten.

Der Förderkreis des Ritzefeld-Gymnasiums sieht seine Aufgabe darin, die Schule in ihrer Bildungs- und Erziehungsarbeit ideell und materiell zu unterstützen. Die finanziellen Mittel, die er auf Antrag zur Verfügung stellt, werden aus Beiträgen der Mitglieder sowie aus Spenden finanziert. Einige Beispiele sollen aufzeigen, was durch die Hilfe des Fördervereins realisiert und möglich wird:

  • Gestaltung der Sitzmöglichkeiten auf den Schulhöfen
  • Mensa: Glasvitrine für Pokale, Aquarium
  • Ausstattung Spielraum für Mittagpause
  • Unterstützung von Arbeitsgemeinschaften (Roboter, Zirkus, Billard, Chemie, Informatik)
  • Geräte und Instrumente für Musik und Sport
  • Computer und Labels zur Verwaltung der Schulbücher
  • Einzelunterstützungen von Schülern bei Klassenfahrten oder Förderkursen

Aktuell werden folgende Projekte vom Förderverein in Absprache mit der Schulleitung unterstützt bzw. finanziert:

  • Neuausrichtung des Selbstlernzentrums
  • Unterstützung der Arbeitsgemeinschaften

Gerne nimmt der Vorstand des Förderkreises auch Anregungen und Wünsche auf. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

SelbstlernzentrumWie arbeitet der Förderkreis?

Für Geld- und Sachspenden können entsprechende Spendenbescheinigungen ausgestellt werden. Der Vorstand besteht aus drei Mitgliedern und drei Beisitzern. Diese treffen sich regelmäßig, um den Einsatz der vorhandenen Mittel zu planen. Dies geschieht in enger Abstimmung mit der Schulleitung. Sie zeigen unsere Präsenz bei vielen Aktivitäten der Schule, so auch bei den Treffen ehemaliger Abiturjahrgänge um deren Bindung an ihre ehemalige Schule zu verstärken.

Die neue Mensa am Ritzefeld-GymnasiumWas hat der Förderkreis erreicht?

Der Kreis verwaltet eingehende Mitgliedsbeiträge und Spendengelder sowie Mittel, die u.a. bei Schulfesten und Sponsorenläufen erwirtschaftet werden. Seit 1978 wurden viele Anschaffungen in den einzelnen Fächern der Schule getätigt, die unterschiedlichsten Veranstaltungen der Schule gefördert, die Ausstattung der Mensa und des Spieleraum mitgestaltet und immer wieder Schülerinnen und Schüler finanziell unterstützt, sei es bei Förderunterricht oder Fahrten der Schule.

Wie können Sie den Förderkreis unterstützen?

Die bereits genannten vielfältigen Möglichkeiten der Unterstützung finanzieren sich durch die Beiträge der Mitglieder des Fördervereins. Der Förderkreis lebt von und durch seine Mitglieder. Jede Hilfe, Spende, Mithilfe, Anregung ist willkommen. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 10 €, nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich absetzbar. Erfreulich ist, dass viele Mitglieder auch nach der aktiven Schulzeit ihrer Kinder dem Förderkreis treu bleiben.

Tragen Sie dazu bei, dass wir auch in Zukunft diese Aufgaben und Ziele für die Schüler des Gymnasiums umsetzen können. Werden Sie Mitglied!

Füllen Sie gleich die Beitrittserklärung aus und schicken, faxen oder mailen Sie diese an die nachfolgende Kontaktadresse. Aufnahmeanträge sind auch bei den Vorstandsmitgliedern und im Sekretariat der Schule erhältlich.

An dieser Stelle hätten wir noch eine Bitte: Unterstützen Sie unser Bemühen um Kostenersparnis, indem Sie uns eine Abbuchungsvollmacht für den Mitgliedsbeitrag erteilen und eine E-Mail-Adresse eintragen. Das spart Zeit und Geld (z.B. für Portokosten), das eigentlich der Förderung der Schüler des Ritzefeld-Gymnasiums zukommen sollte.

Kontakt

Logo Förderkreis_300Förderkreis des Ritzefeld-Gymnasiums Stolberg/Rhld.
Ritzefeldstraße 59, 52222 Stolberg

  • Telefon: 02402 – 29128 (Schule)
  • Telefon: 02402 – 24417 (Herr Flink, Vorsitzender)
  • Fax: 02402 – 22033 (Schule)
  • E-Mail: foerderkreis@ritzefeld-gymnasium.de
  • Website: www.ritzefeld.eu
  • Bankverbindung: Sparkasse Aachen  IBAN:  DE57 3905 0000 0001 8050 19,           VR-Bank Würselen IBAN : DE47 3916 2980 1500 1430 17

Vorstand

  • Vorsitzender: Heiner Flink
  • Schatzmeister: Thomas Dodt

Downloads